< Sport- und Freizeitmesse Löbau
11.06.2016 22:00 Alter: 3 yrs
Kategorie: Wettkampfberichte 2016

Sachsencup Burgstädt

Den gut besetzten Sachsencup, der am 11./12.06.2016 zum 9. Mal in Burgstädt ausgetragen wurde, nutzte ich, um wieder ein paar Spiele unter Wettkampfbedingungen zu absolvieren.


Mit Ben Seifert startete ich im 2er Mannschaftsturnier. In der Vorrunde konnten wir zwei Siege erringen und mussten uns gegen die Favoriten und späteren Turniersiegern Benno Oehme / Ivan Proano geschlagen geben. Das Halbfinale gegen Philipp Hoffmann / Hartmut Engert verloren wir nur knapp mit 2:3. Dabei konnte ich nach starken Spielen beide Einzel gewinnen. Im abschließenden Spiel um Platz 3 gegen Robert Janke / Daniel Köhler war dann irgendwie die Luft raus und wir verloren 0:3. Am Ende also der 4. Platz im Teamwettbewerb.

Das Doppelturnier bestritt ich gemeinsam mit Nick Neumann-Manz. Da gehörten wir schon zum engeren Favoritenkreis. Nach zwei Siegen verloren wir im Halbfinale allerdings gegen Benno Oehme / Ivan Proano, so dass am Ende Platz 3 heraussprang.

Im Einzelturnier konnte ich eine souveräne Vorrunde mit 3:0 Spielen und 9:0 Sätzen auf den Tisch zaubern, unter anderem auch gegen Benno Oehme, gegen den es ja meistens sehr enge Spiele gibt. Auch im Achtelfinale konnte ich gegen Tom Wohlrabe meine weiße Weste behalten, bevor ich im Viertelfinale gegen Alexander Flemming, der in der 2. Bundesliga aufschlägt und dieses Turnier zum 7. Mal gewann, eine Lehrstunde erhielt und mit 0:3 den Kürzeren zog. Insgesamt habe ich an diesem Wochenende aber ein sehr gutes Turnier gespielt.